Menü Schließen
Willkommen zurück. Seit deinem letzten Besuch befinden sich noch Artikel in deinem Warenkorb.
Marken_1 Chiemsee_2 Selfservice Wachsen_3
Chiemsee Selfservice Wachsen: Ski und Snowboards

Chiemsee Selfservice Wachsen: Wie man Ski und Boards über die Saison am Laufen hält


Erfahrt von Chiemsee Teamrider Max Kroneck und Clemens Schattschneider, wie ihr in wenigen Schritten euren Ski und Snowboards im Verlauf einer hoffentlich langen Wintersportsaison Gutes tun könnt. Damit erhöht ihr ihre Lebensdauer und Performance und sie sind immer einsatzfähig, wenn ihr sie braucht.


Für einen guten Selfservice braucht ihr:

Wachseisen, Oxydstein, Reinigungsbürste, Polierbürste, Graphit Reparaturkerze, Metallfeile, Abziehklinge, Karosseriefeile, Schleifgummi, Kantenschleifer, Wachs für kalte Temperaturen und Wachs für warme Temperaturen. Für die Ski solltet ihr idealerweise noch eine Skihalterung und Skistopper-Gummis parat haben.


Gut zu wissen:
Alle Arbeitsschritte erfolgen immer in Laufrichtung der Ski oder des Snowboards von vorne nach hinten.


1. Löcher ausbessern


Löcher mit der Graphitkerze ausbessern

2. Kanten schleifen


Kanten schleifen

3. Wachsen


Wachs auftragen

In drei einfachen Schritten habt ihr mit dem Chiemsee Selfservice Wachsen einen neuen, sauberen Belag, der für eure nächsten Pisten-Runs perfekt vorbereitet ist.

Zum Chiemsee Markenshop


Zum SportScheck Ski Sortiment

Zum SportScheck Snowboard Sortiment