Menü Schließen
Willkommen zurück. Seit deinem letzten Besuch befinden sich noch Artikel in deinem Warenkorb.
Marken_1 Salomon_2 Skischuhe_3
 
Salomon Skischuhe

Guter Halt in Salomon-Skischuhen


Die Skischuhe sind die Verbinung des Skifahrers zu seinen Skiern und somit zur Piste. Wer einmal einen Skitag mit nicht exakt passenden Skischuhen verbringen musste, hat dies mitunter durchaus schmerzhaft am eigenen Leib gespürt. Wenn du dir diese Erfahrung sparen willst, nimm dir genügend Zeit, um bei SportScheck den passenden Skischuh für dich zu finden.


Egal ob Anfänger oder Experte, das Gefühl für die Piste macht den Skisport aus. Erzeugt wird dies natürlich einerseits vom Ski, aber eine mindestens genauso wichtige Rolle spielt auch der Skischuh. Die Bewegungen des Körpers werden von diesem übertragen, auch mit perfekt zu dir passenden Skiern wirst du ohne volle Kontrolle dieser Schnittstelle nur bedingt Spaß auf der Piste haben. Der Tatsache, dass die Form der Füße zwischen den Menschen stark variiert, wird zum Beispiel durch unterschiedliche Fußbreiten der Skischuhe begegnet.


Auf den Flex kommt es auch bei Salomon-Skischuhen an


Die Härte des Schafts ist ein wichtiges Kriterium bei der Auswahl deines Skischuhs. Prinzipiell gilt, dass ein größerer Flexwert eine direktere Übertragung der Bewegungen auf die Ski ermöglicht, da weniger Energie in die Verformung des Schuhs fließt. Dies bedeutet jedoch im Allgemeinen auch ein engeres Gefühl an den Füßen, was manchmal an einem langen Skitag unangenehm werden kann.


Die Spanne des Flexwertes bei den Salomon-Skischuhen beginnt schon bei 60, was für ein sehr weiches Modell steht. Während das Gros der Skischuhe Werte zwischen 90 und 110 aufweist, gibt es auch Modelle mit einem Flex von 130, die auf den besonders (renn-)sportlichen Einsatz zugeschnitten sind. Manche Salomon-Skischuhe erlauben dir auch eine Feinjustierung der Härte, ohne natürlich den Kunststoff selbst ändern zu können.


Individuelle Anpassungen der Salomon-Skischuhe


Die Zeiten, in denen Skischuhe ohne Auswahlmöglichkeiten angeboten wurden, sind vorbei. Neben der bereits erwähnten Anpassung der Härte lässt sich heute nahezu jedes Modell noch weiter auf deine individuellen Bedürfnisse zuschneiden. Zunächst hast du meist die Möglichkeit, die Schnallen zum Schließen der Schuh stufenlos zu verstellen. Denn der Flex allein sagt natürlich noch gar nichts über den festen Sitz der Schuhe aus, der für das Steuern deiner Ski notwendig ist. Darüber hinaus besitzen die meisten Salomon-Skischuhe thermisch formbare Innenschuhe. Deren Anpassung an deine Füße soll Druckstellen vermeiden und das Gefühl für Schuh und somit Ski noch einmal optimieren. Schau dich jetzt in unserem Onlineshop von SportScheck nach dem für dich geeigneten Salomon-Skischuh um.


Mehr