Menü Schließen
Willkommen zurück. Seit deinem letzten Besuch befinden sich noch Artikel in deinem Warenkorb.
Stadtlaufhistorie_1 Dresden_2
ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Einzigartiger Kulturlauf: Der Laufparcours durch das historische Stadtzentrum gleicht eher einer Stadtführung. Die Strecke entlang des Elbradweges und Königsufers, vorbei an Zwinger, Semperoper und Altmarkt, ist ein Highlight der besonderen Art, das sich die Läufer auch 2013 nicht entgehen ließen, obwohl die Innenstadt noch ein paar Stunden vor dem Stadtlauf unter Wasser stand. Auch der junge Dresdner Leichtathlet, Karl Bebendorf, wurde schon mehrmals auf der Laufstrecke oder bei seiner Arbeit in der Dresdner SportScheck Filiale gesichtet.